HTH-C.com - Forum
Latest News Latest Threads
Neuerung: Persönliche Galerie
Informationen zur Übernahme der Erweite..
HTH Blog - Version 2.0
#HTH.Systems - Betatester gesucht
Neueröffnung - PHPKit-Award.de
HTH Webchat v3
Letzter Beitrag Happy Birthday Bottyline Weiblicher Benutzer Heute, 0:00 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Gibt es eigentlich noch jemand der PHPki.. Dooki Männlicher Benutzer 16.07.2024 - 20:47 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag PHPKit 1.6.6 WEBI Männlicher Benutzer 24.06.2024 - 13:58 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag Herzlich Willkommen Botty Männlicher Benutzer 07.06.2024 - 02:42 Zeit der letzten Antwort
Letzter Beitrag PHPKit 1.6.6 ohne ASCE auf PHP8x Myrddin Männlicher Benutzer 22.03.2023 - 13:36 Zeit der letzten Antwort
 54.235 Posts & 4.945 Themen in 78 Foren
Forenübersicht » Allgemein » Medien » Games » Euro Trucksimulator (Erster Ei..

Euro Trucksimulator (Erster Eindruck)
7 Beiträge in diesem Thema
 Seiten (1):    1  
05.08.2008 - 12:38 Uhr
Beitrag: #1
MEIN ERSTER EINMDRUCK


Seid gestern ist das Neue Game von Valuesoft aufm Markt, und ich als Freak in diesem Gebiet und Spieler sämtlicher Vorgänger, habe es mir natürlich nicht nehmen lassen auch den neusten Ableger anzuspielen.

Was mir auf Anhieb gefiel, war das es endlich mal gleich ab der ersten Version und ohne Mod Deutsch war.
Die Qualität der Trucks ist wie gewohnt 1A. auch die KI Fahrzeuge sehen sehr schick aus. Was neu ist, die KI Fahrzeuge erzeugen bei Regen nun auch ein "Gicht", so schauts gleich realistischer aus. Die Trailer/Anhänger sehen Top aus und sind ebenfalls sehr detailreich.

Die Umgebung, also Lanschaften sowie Streckdetails, wirken viel dichter und kräfter(Farbtiefe) was das Spiel in meinen Augen noch schöner als die Vorgänger macht. Original Autobahn Bezeichungen lassen einen locker durch Deutschland cruisen.

Was etwas störend ist, sind die "gewohnten  Glücklich" Slowdowns sowie die etwas schwammige Steuerung. zumindest bei einem Standard/Ungetunten LKW. Aber selbst diese beiden Mankos, lassen dass Spiel dennoch als eines der Besten Serie hervorstechen.



Was auch sehr schön ist, ist die Strassenkarte. Ich startete in Berlin und musste nach München. Ergo ab auf die A9.
in München angekommen, Fracht abgeliefert neue geholt und auf nach Frankfurt. Als zurück auf die A9, dann auf die A6 bis zur A5. Zack is man in Frankfurt. Nach einem Trailerwechsel musste ich wieder nach Berlin. Also nichts wie auf die A4 bis zur A9 und schon ist man wieder in Berlin. Also wer das Autobahn Netz etwas kennt, sieht dass dieses sehr schön umgesetzt wurde.



Kilometer fressen Sprit, womit man immer und immerwieder Tanken muss. Wie man unschwer erkennen kann, sind die aktuellen Spritpreise selbst ingame vorhaden. ca. 1.25€ für den Liter Diesel ist ganz schön heftig.
Mir ist aufgefallen, dass es dieses Mal keine Polizei gibt. Wer nun aber glaubt, dass er über die Autobahn schmettern, und rote Ampel überfahren kann, der täuscht sich. Die Rechnung kommt nach Angabe der Fracht.
Eine rote Ampel kostet zum Beispiel 250€.



Das Annehmen der Auftäge verläuft wie schon auch in den Vorgänger Spielen. Also Firma anfahren, Fracht und Zielort bestimmen, Ankoppeln - losfahren. Zunächst bewegt man seinen LKW nur innerhalb Deutschlands. Um auch die anderen Länder anfahren zu können, muss man expandieren. Finde ich ne nette Idee. Ob man neue Fahrer einstellen kann, weiß ich noch nicht, soweit bin ich noch nicht. Für den Transport von Gefahrgut, zB Diesel, benötigt man eine Lizens, welche ein 25000€ großer Loch in die Kasse schlägt. Aber auch das finde ich, wenn man das Game als Ganzes sieht, eine nette Idee.



Ab und an bekommt man nette Nachrichten, welche besondere, erfolgreich gemeisterte Ziele ausgibt. Ob diese für den Verlauf des Spieles von Nöten sind, ist mir noch nicht bekannt.


Schlusswort:
Jeder der die Vorgänger kennt und gespielt hat, wird mit ETS seine wahre Freude haben. Sehr detialreiche Fahrzeuge und, im Gegensatz zu den Vorgängern, auch Umgebung und Strecken Aufbau. Das gerade mal ca. 250MB große Game, bringt mehr mit als man glauben mag. Die Grafik ist Top, die Motorbremse hört sich endlich auch mal wie eine an und die KI gibt "German Like" endlich auch mal Gas auf der Autobahn. Demnach ist endlich Schluss mit dem Gekriche auf der Autobahn.
Ich kann jedem Fan der Serie dieses Game nur wärmsten ans Herz legen. Es macht einfach nur Spass. Vorallem weil man nun auch mal mit Europäischen Trucks, ala Skania, MB, Volvo usw die Strassen unsicher machen kann.

In diesem Sinne wünsche ich allen Alt Truckern und Fahranfängern gleichermaßen viel Spass beim unsichermachen europäischer Autobahnen.

MfG

 
Zum Anfang der Seite
05.08.2008 - 22:47 Uhr
Beitrag: #2
Tolle Programmvorstellung! Macht neugierig - danke!

Als absoluter Nichtspieler frage ich mich aber: Wie macht es das Spiel nicht langweilig zu werden? (10 Stunden Autobahn dauern wie lange - z.B.)

 
Zum Anfang der Seite
05.08.2008 - 22:55 Uhr
Beitrag: #3
man fährt etwa 10min von berlin nach münchen^^ da kann man sich das in etwa ausrechnen, wielang man nun von paris nach warschau braucht^^

bin die ganze zeit nur am fahren. mir machts spass...auch wenn es manchmal nervig ist, wenn man eine bestimmte summe reinfahren muss um weiterzukommen.
aber letztenendes gehts ja eigentlich genau darum.

das spiel ist kein stundenschrupper, sondern eher perfekt dafür, um seine langeweile zu vertreiben. denn mal ne stunde hier und mal ne stunde da... its perfect^^

 
Zum Anfang der Seite
06.08.2008 - 00:26 Uhr
Beitrag: #4
Mal etwas OT zu dem Beitrag, aber dass wollte ich schon die ganze Zeit schreiben.

Schau doch die Zeile an und sage wie es einem dabei langweilig werden soll.
Davon hat man länger etwas.

 grosses Lachen
Zitat
die KI Fahrzeuge erzeugen bei Regen nun auch ein "Gicht",



 
Zum Anfang der Seite
06.08.2008 - 01:46 Uhr
Beitrag: #5
grrr freddie, dann eben "gischt" oller meckerfritze du^^

 
Zum Anfang der Seite
06.08.2008 - 05:12 Uhr
Beitrag: #6
Skania = Scania^^

Gibbet da kein M.A.N oder nen Actros????
Aber die Zeiten find ich coooooool.
Also wenn ich z.b von Berlin nach München nur 10min brauchen würde, OH MAN. dann würde ich ja die Welt an einem Tag komplett Umrunden.

Vorsicht: SPEDDYJARDIN ist auf dem Weg^^

So macht das Spiel von den Pic´s her. nen guten eindruck. Kann man sich ja mal anschauen zwinkern

so bis heute abend. Ich geh jetzt ne runde Actros fahren  Bääääh

MfG
Jardin

 
Zum Anfang der Seite
06.08.2008 - 11:04 Uhr
Beitrag: #7
*schwärm*
GIbts da ne Demo die man sich iwo downloaden kann?
Hört sich nähmlich richtig cool an!

Habe ja 18 WOS Voll aufs Gas und das mach schon richtig Spaß aber jetzt in Deutschland ...
Richtig fetzig zwinkern

MfG

 
Zum Anfang der Seite
 Seiten (1):    1  

Ähnliche Themen
 
Spam Spam » Rendezvou oder 100 Euro - Letzte Antwort von †Crazy-Devil† am 18.04.08, 19:10 Rendezvou oder 100 Euro  (18.04.08, 19:10)

HTH-C.com - Webmedien & Community